panhafen1.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de

 

13eck703.04.13, Caren Ramien

Die Planung zu unserem jährlichen Ostertraining in Eckernförde wurde in diesem Jahr durch etwas frostige Witterungsbedingungen überschattet.

Doch nach einiger Diskussion fuhren wir am Donnerstag vor Ostern mit unseren vier SVAOe-J24 "Juelssand", "Hungriger Wolf", "Luv" und "Tinto" los in Richtung Ostsee.

Gesellschaft bekamen wir von der berliner Crew Avalancha, sodass ab Karfreitag fünf J24 Crews in allerwärmster “Michelin-Männchen-Bekleidung” auf der Eckernförder Bucht trainierten.

An den kommenden Tagen wurden bei leichtem bis mittlerem Wind Wenden, Halsen, Tonnenmanöver und Starts geübt, Speed, Höhe und Trimm angeglichen.

13eck3 13eck2
13eck4 13eck1

Am Freitag und Samstag war es bewölkt und wir segelten ab und an durch Schneeschauer, gegen die einige vorausschauende Segler sich mit Skibrillen, wollenen Bärten oder Gesichtsmasken wappneten.

Am Ostersonntag konnten wir uns über ein erstes Segeln im Sonnenschein freuen – nach dem Schneeschieben! Ostermontag gab es eine besondere Überraschung für uns: Eisschollen im Hafen!

13eck6 13eck5

Auch die Geselligkeit am Abend kam nicht zu kurz: Jeden Abend wurde die gesamte Gruppe von einer Mannschaft bekocht. Zudem gab es Grund zum Feiern: die Geburtstage von Janne und Max.

Es war ein wunderbares Trainingwochenende und wir freuen uns sehr auf die Saison! Die erste Regatta, die Frühjahrsverbandsregatta des HSC, findet nächstes Wochenende auf der Alster statt!

Zu guter letzt: Vielen Dank an die SVAOe für die Erlaubnis dieses tolle Clubhaus in Eckernförde benutzen zu dürfen! Vielen Dank an unsere Motorboot Crew: Thorsten, Benno und Timo! Tausend Dank an unsere Organisatorinnen Ragna und Annka! Und danke, danke an Nils, der alle Fotos gemacht hat!

Mehr Fotos gibt es auf dem Blog der Juelssand-Crew

 

© 2009 - 2018   SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum