album02.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de



 

 

 

 

22.12.2015, Michael  Müller

Die diesjährige Modellbootveranstaltung im Rahmen der Tannenbaumregatta am 4. Advent war eine rundum gelungene Sache. Bei Kaiserwetter, S-SW, 8-12 kn, in Böen selten 18 kn, 12-15°C, kein Regen und kaum Sonne, konnten wir jeweils 8 Wettfahrten für 4 Klassen starten und zeiten.

Dabei gab es auf den 2 Bahnen viel Lob für die Start- und Ziel-Damen Heike, Birgit und Anke. Sogar über den gut aufgelegten Schiedsrichter Marcus wurde nicht gemeckert. Nur selten musste er eingreifen. Wenn es einen Regelverstoß gab, wurde dieser gepfiffen und umgehend mit Verbesserungsvorschlägen kommentiert. So gab es auf den Bahnen zusätzliche Regelkunde frei Haus.

Wie immer waren die Mini-Cupper gut vertreten. Mit zwei Deutschen Meistern der vergangenen Jahre war das Feld hochkarätig besetzt. Beide lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Sieger war am Ende Gerd Diederich, der extra mit seiner Frau aus Gelsenkirchen angereist war. Gerds Frau Angelika konnte leider auf Grund eines technischen Defekts nur eine Wettfahrt segeln. Später unterstützte Angelika dann unsere Wettfahrleitung. Altmeister und Lokalmatador Michael Illgenstein vom NRV freute sich über den zweiten Platz.

Stärkste Klasse war Hans Genthes 3x1. Hans ist es gelungen, den im Yachthafen bestens bekannten Arne Krogmann nebst Sohn Mika an den Start zu holen. Weiterhin war neben vielen anderen Talenten und dem Designer und Produzenten der Klasse selbst auch die Offshore-Legende Tim Kröger am Start. Tim hatte nach spannenden Rennen den Bugspriet seiner Mini-Yacht vorn und gewann den großen Tannenbaum in der Klasse der 3x1 vor Hans und Arne, alle aus Hamburg.

Dirk Höflich, ein Teilnehmer der Micro-Magics, schrieb zu seiner Klasse:
„Bei idealen Bedingungen mit einer frischen Brise aus perfekter, südlicher Richtung und einer schön parallel zum Steg verlaufenden Up-and-Down-Bahn konnten die 8 Teilnehmer 8 saubere Wettfahrten segeln. Mit dabei war Sebastian Steinberg mit seiner RG65, der mit seinem neuen B-Rigg sein Geschwindigkeitspotential an die kleineren MMs angepasst hatte und so auch interessante Wettfahrten hatte. Dabei ging es im ganzen Feld fair und vergleichsweise ruhig zu, aber natürlich nicht ohne sportlichen Ehrgeiz. Vielen Dank an die Wettfahrtleiter, die unsere Bahn in den letzten Läufen gegen die anstürmende Opti-Meute verteidigten.
Mit Dirk Hiller konnte ein würdiger Sieger ermittelt werden. Zwischen ihn und seinem Vater Karl-Heinz konnte sich noch Ulf Plessmann platzieren. Matti Plessmann als jüngster Teilnehmer kam auf den 6. Platz. Wir anderen haben unsere jeweiligen Verbesserungspotentiale klar erkannt.“

Die aufstrebende Klasse der Modell-Laser startete bereits zum zweiten Mal auf unserer Tannenbaumregatta. Das Boot ist auf Grund seiner Einfachheit und der praktischen Transportverpackung auch sehr gut zum Mitnehmen auf den „großen“ Schiffen geeignet. Genau wie sein großes Vorbild ist dieses Modell einfach aufzubauen, hat kaum Teile, die abbrechen können und lässt sich durch den Einsatz von verschieden großen Segeln bei fast allen Windbedingungen prima schippern. Wie man hört, hat die Klasse prominenten Zuwachs aus Wedel erhalten. Wir werden sehen, wie sich das auf die Tannenbaumregatta des nächsten Jahres auswirkt.

Unser SVAOe Modellboot-Journalist Bernd, der sonst immer auf der Bahn zu finden ist, konnte in diesem Jahr seinen Titel nicht verteidigen. Er war verletzungsbedingt nicht am Start, hat aber die Verwaltung und den Ergebnisdienst für die diesjährige Veranstaltung übernommen.

Was bleibt, ist mein Dank an alle, die geholfen haben. Auch der Landmannschaft, die sich um die Versorgung kümmerte, danken wir herzlich und versprechen, beim nächsten Mal rechtzeitig über die große Zahl der Teilnehmer an der Modellregatta zu informieren. So sollte der Engpass am Grill im nächsten Jahr nicht wieder entstehen.

 

Ergebnisse Tannenbaum Laser 2015
Ergebnisse Tannenbaum MC 2015
Ergebnisse Tannenbaum RC MM 2015
Ergebnisse Tannenbaum RC 3x1 2015

Fotos Michael Müller

 

© 2009 - 2018   SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum