album34.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de



 

Hartmut Pflughaupt, 30.3.2016

In den Schleusen Brunsbüttel und Kiel-Holtenau ist die Benutzung der Leitern in den Schleusenmauern aus Sicherheitsgründen nur noch in Notfällen und für Rettungszwecke zulässig.

Damit besteht aber auch keine Möglichkeit mehr, die Kanalgebühren - offiziell Befahrensabgabe für Sportboote - zu bezahlen.

Laut Wasser- und Schiffahrtsamt Kiel-Holtenau sollen Bezahlautomaten  - in Kiel westlich des Holtenauer Außenkais und im Binnenhafen auf der Nordseite - aufgestellt werden. Außerdem ist eine Internetanwendung / App in der Planung.

Bis diese Maßnahmen umgesetzt sind - lt. WSA "im Laufe der Sportbootsaison 2016" - brauchen wir also vorerst nichts zu bezahlen :-).

NOK Schleuse Brunsbuettel

Die offizielle Verlautbarung findet man auf der Seite des WSA Kiel.

 

© 2009 - 2018   SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum