album37.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de



Die erste Kooperationsveranstaltung der SVAOe mit der Kulturbrücke Hamburg e.V.
von Urte Spiekermann


Glück gehabt!

An insgesammt 4 Tagen fand in diesem Sommer ein Schnuppertraining auf neuen Optis statt. Sonne satt an allen Tagen; das brachte die Kinder dazu, viel Spaß zu haben und auch gleich zu fragen, wann das reguläre wohl Training weitergeht!

Bootstaufe mit Rolf Stuenitz

Switch-Kinder, Kulturbruecke-Team und Gastgeber

 

Am 20.August wurden zwei Optis der Kulturbrücke Hamburg e.V. an der Alster auf die Namen "Switch 1" und "Switch 2" getauft. Die Kulturbrücke bekam diese Optis gespendet und suchte nun Partner, da sie selbst nicht in der Lage ist, die Boote zu betreiben. So kam die SVAOe ins Spiel. 

Der Verein Kulturbrücke Hamburg e. V. betreibt das Projekt "In 4 Tagen um die Welt" im Rahmen seiner Arbeit bei der Verwirklichung interkultureller Projekte in Hamburg. Mit Booten hat diese Integrationsveranstaltung zwar wenig zu tun, eröffnet uns aber die Möglichkeit, weitere Kinder zur Ausbildung an unseren Jollenhafen Alsterufer zu bringen.

Wie funktioniert nun diese Kooperation?
Die Kulturbrücke stellt die beiden neuen Optis der SVAOe zur Verfügung und Kinder aus der Switch-Gruppe nehmen am Opti-Training unter der Leitung unserer bewährten Trainer teil. Die Kinder werden die Optis das ganze Jahr über durch intensiven Trainingsbetrieb nutzen, sie hegen und pflegen.

 

© 2009 - 2018   SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum