album27.jpg

SVAOe Logo

Neumühlen 21
22763 Hamburg
Tel 040 - 881 14 40
Fax 040 - 880 73 41
info@svaoe.de

Sportboot-Führerschein See (Spobo See)

Dieses ist die amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von motorisierten Sportbooten auf den Seeschiffahrtsstraßen (3 sm). Vorgeschrieben für Fahrzeuge unter Motor mit mehr als 11,03 kW (15 PS). Das Mindestalter ist 16 Jahre. Die theoretische und praktische Prüfung (im Motorboot) wird vor dem Prüfungsausschuss Hamburg abgelegt.

In der Regel findet der Kurs wie folgt statt:

ca. 18 Doppelstunden von Anfang November bis Februar montags von 19 bis 21 Uhr und zusätzlich im Januar zwei Blocksonnabende 9 bis 16 Uhr im Clubhaus der SVAOe.

Im Rahmen des SpoboSee-Kurses bereits wir auch auf die Prüfung zum Fachkundenachweis (FKN) für Seenotsignalmittel nach Spengstoffklasse T2 vor.

Zum Unterricht gehören eine Barkassenfahrt bei Dunkelheit im Hamburger Hafen und das Üben auf unserem Motorboot "Falke".

 

© 2009 - 2018   SVAOe - Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne e.V.  - Datenschutzerklärung - Impressum